Das „Faserwerk“ ist der älteste Gebäudekomplex des Geländes. Zur Zeit der Glasfaserproduktion wurde die Halle innen mit Iso-Paneelen in vielfältige Räumlichkeiten unterteilt. Diese können komplett ausgebaut oder anders angeordnet werden. Ein Sheddach mit Lichtbändern sorgt für einen idealen Lichteinfall in der ehemaligen Produktionsstätte. In Verbindung mit dem angeschlossenen Bürogebäude und den im Erdgeschoss befindlichen Sozialräumen sind hier sehr vielseitige Gewerbelösungen denkbar. Eine Unterteilung in kleine Einheiten ab 200 m2 ist möglich.

Interesse geweckt?
Weitere Informationen erhalten Sie über Bienen & Partner unter 0 21 61 / 82 39 33

Bienen-Partner

Lageplan Business Park

Grundriss Faserwerk

Ein virtueller Rundgang durch Halle K110

Ansichten vom Faserwerk